Vom 21.-24.9. nimmt Dr. Kathrin Loer am „Japanese-American-German Frontiers of Science Symposium“ teil. Sie übernimmt den Auftaktvortrag in der Session zu „Social and socio-economic inequality„. Das mehrtägige Symposium, das WissenschaftlerInnen aus Japan, den USA und Deutschland besuchen, gibt auch die Gelegenheit, aktuelle Forschungsprojekte in einer Poster-Session zu präsentieren. In diesem Kontext stellt Kathrin Loer die ersten theoretisch-konzeptionellen Grundlagen und Ergebnisse aus dem Projekt vor.

 

Poster: IniVpol

Poster: The use of policy Instruments and the relevance of behavioural public policy

 

 

 

 

 

 

 

 

als pdf-Dokument: Poster: The use of policy instruments and the relevance of behavioural public policy